17
Sep
2021

Setz Architektur AG on Tour

Als Team waren wir zwei Tage im Atzmännig Gebiet unterwegs.

Am ersten Tag widmeten wir uns mit Philip Wiskin von PowerBreak unserer eigenen Persönlichkeit und setzten uns mit den Persönlichkeiten unserer Teamkollegen auseinander. Es war sehr bereichernd und spannend zu sehen, wo jeder Einzelne seine Stärken aber auch Stolpersteine hat und wie wir im Geschäftsalltag aufeinander eingehen können. Als Auflockerung durften wir zwischendurch Pfeilbogen- und Axtschiessen und zum Abschluss noch auf die Rodelbahn gehen. Den Abend liessen wir bei einer feinen Grillade, gutem Getränk und tollen Gesprächen ausklingen.

Am zweiten Tag wurden einige von uns mit längst vergangenen Teenagererlebnissen konfrontiert: zusammen gingen wir auf eine Töfflitour! Von der Atzmännig Lodge ging’s runter ins Tal Richtung Rapperswil, wo wir eine kurze Trinkpause einlegten. Von dort ging es weiter nach Schmerikon um zusammen am See das Mittagessen zu geniessen. Wieder zurück waren wir uns alle einig: das war ein mega Highlight! Einige Teamgspändli bevorzugten das E-Bike anstelle das Töffli, auch sie hatten einen mega Spass und kamen zufrieden zurück.